Verlorene Versprechen von Skylum, Teil 2

Answered

Comments

6 comments

  • Avatar
    Helga Egilsdottir

    Dear Dutchman,

    We are sorry for the negative experience you had with our apps. Surely we did not mean to let you down.

    I can assure you that we forwarded your letter to the person in charge and will take care of it. I'm sure we can find the solution together. Please, stay tuned.

    0
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    Member

    Update 23.09.2020:

    Skylum hat sein Wort gehalten und mir den vollständigen Betrag für Luminar 2018 zurück gezahlt. Schade ist, dass es so viel Diskussion zuvor bedurfte, aber letztlich gab es auf Seiten von Skylum ein Einsehen.

    0
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    Florian Albat

    Dankeschön für die Infos.

    Eigentlich wollte ich nur mal schauen, wann das nächste Update für Luminar 3 kommt. Und jetzt lese ich vom CEO, dass überhaupt nichts mehr von dem kommt was ich brauche.

    Dann muss ich wohl auch mal wieder über Adobe nachdenken.

    Und ich probiere mal, ob ich auch das Geld für Luminar 2018 zurück erhalte.

     

    Danke

     

    0
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    Florian Albat

    Skylum hat auch bei mir Wort gehalten und mir meinen Betrag von 11/2017 für Luminar 2018 zurück erstattet.

    Obwohl es mir lieber gewesen wäre, sie würden aktuell die beste LR Alternative am Markt haben....

    Jetzt muss ich mir eine andere Alternative suchen. DAM und einfacher Workflow, reines Hobby für die Urlaubsbilder. Vielleicht probier ich doch mal wieder Photoshop Elements.

     

     

    0
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    Member

    Schön zu hören, dass Skylum das Geld zurück gezahlt hat.

    Schau doch mal zu Serif. Affinity Photo ist ein Blick wert. Ich benutze es seit April und bin wieder bei meinem alten Workflow zu Photoshop Zeiten zurück gekehrt. Die Ergebnisse sind sehr gut. Als „DAM“ benutze ich die kostenlose Adobe Bridge. Dort verwalte ich meine Bilder und kann sie direkt öffnen.

    Lade dir doch mal die Probeversion runter. Warte aber mit dem Kauf bis Black Friday. Da gibt es meist 1/3 bis 1/2 Rabatt.

    Aktuell arbeitet Serif an der GPU Beschleunigung für die Windows Version. Die ersten Betas sind vielversprechend.

    Viel Spaß!

    0
    Comment actions Permalink
  • Avatar
    Florian Albat

    Affinity Photo 1.6 hab ich sogar (damals neben Luminar 2018 gekauft), nur nicht weiter beachtet da ich unbedingt ein DAM wollte.

    Dass Adobe Bridge kostenlos ist hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Das probier ich mal aus.

    Danke

    0
    Comment actions Permalink

Please sign in to leave a comment.